Leonie van Eijken im WM-Kader

Leonie van Eijken steht im WM-Kader der Niederlande! Der Landesverband Westfalen-Lippe, in dem Leonie zum Jugendkader gehört, gratuliert zu dieser tollen Leistung. Die Richter bewerteten Leonie und Snerpa in der T1-Vorentscheidung mit 6,43 und im Finale mit 6,67. Im F1-Finale gab es die Wertnote 6,67. Die beste Einzelnote für das Paar war die 7,5 –…

Kadertrainer/in gesucht

Der IPZV-Landesverband Westfalen-Lippe schreibt turnusgemäß die Stelle des Kadertrainers/der Kadertrainerin aus. IPZV-Trainerinnen und -Trainer, die sich für die Betreuung des Jugendkaders interessierten, können sich bei Jugendwartin Antje Stratmann melden. Die Kontaktdaten sowie weitere relevante Informationen – zum Beispiel zum Zeitaufwand und den Anforderungen – finden alle Interessierte hier: Ausschreibung Kadertrainer

FEIF Youth Camp – 5 Fragen an: Angela Hütter

Die Reitschule Berger bereitet sich auf das FEIF Youth Camp vor. Vom 28. Juni bis zum 5. Juli treffen sich Jugendliche aus 13 verschiedenen Ländern, die eins eint – ihre Leidenschaft für Islandpferde. Angela Hütter, im Sommer im IsOtel Gastgeberin der Jugendlichen, gibt einen Einblick in die Arbeit des Organisationsteams. Für Teilnehmer aus Deutschland gibt…

Gelungenes Jubiläumsturnier in Handorf

Nebelschwaden hängen in der Luft. Schemenhafte Umrisse sind zu erkennen. Kommen näher. Schließlich durchbricht eine Fohlenherde den Nebel. Dirigiert von Reitern mit Handpferden. Und dann – eine Elfe. Mit glockenklarer Stimme singt Laura Goblirsch „Somewhere over the rainbow“. So mystisch, wie die Jubiläumsshow bei den 25. Handorfer Islandpferdetagen begann, so spektakulär ging sie weiter. Die…

Wochenend-Ritt des Landesverbandes

Der Landesverband Westfalen-Lippe veranstaltet vom 8. bis 10. Mai einen Wochenend-Ritt. Start ist an der Reitschule Blutbachtal in Hessisch Oldendorf (bei Hameln). Auf dem Programm steht ein „Kennenlern-Rundritt“ an der Weser. Am zweiten Tag sind die Teilnehmer etwa acht Stunden unterwegs – 30 Kilometer Wegstrecke liegen vor ihnen. Zum Abschluss am 10. Mai gibt es…

Showabend zum Jubiläum der Handorfer Islandpferdetage

Die Handorfer Islandpferdetage feiern in diesem Jahr ein Jubiläum. Passend zur 25. Auflage der Veranstaltung auf dem Gelände des Westfälischen Pferdestammbuchs (Sudmühlenstraße 33, Münster) von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. April, gibt es in diesem Jahr am Samstagabend ab 20 Uhr einen großen Showteil. Christiane Späte vom IPZV Münsterland gibt einen Überblick über das…

Eisiges Vergnügen

Ein eiskaltes Vergnügen hatte der Islandpferde-Reiterverein (IPR) Siegerland versprochen – und mit „Isis on ice“ das Versprechen gehalten. Ob rasante Quadrille, taktklarer Tölt oder Aschenputtel einmal anders: Das Programm im Sportpark Siegerland in Netphen war vielfältig. Da heiratete zum Beispiel „Prinz Gerd“ sein Aschenputtel und drehte direkt stilecht einige Töltrunden auf dem Eis. Natürlich neben…

Dressurmäßiges Reiten beim Bundesjugendtraining

Das letzte Wochenende des Monats – 25. und 26. April – steht beim Landesverband Westfalen-Lippe ganz im Zeichen der Jugend. An diesen Tagen leitet Meike Bäck das diesjährige Bundesjugendtraining. Das steht in diesem Jahr unter dem Titel „Dressurmäßiges Reiten mit Islandpferden. In der Reitschule Kalletal an der Broser Straße geht es an dem Wochenende um…