Manege frei beim Länderwettbewerb

Von Anais van der Zanden Manege frei.. …so lautete das Thema des Länderwettbewerbes auf der Deutschen Jugend Islandpferdemeisterschaft 2015 auf dem Bockholtshoff. Zunächst schienen die meisten nicht allzu begeistert zu sein. Konnten wir 2014 doch mit unserem sportlichen Erfolg beim Maxi-Kicker- Turnier glänzen, so bereitete uns dieses Thema lange Zeit Kopfzerbrechen. Natürlich kannten wir bereits…

37 Meistertitel auf Deutscher Jugend-Islandpferdemeisterschaft

Von Charlotte Erdmann Bad Salzdetfurth. Die Deutsche Jugend-Islandpferdemeisterschaft (DJIM) ist das Fest der Jugend im IPZV und von der Teilnehmerzahl her das größte Turnier im Kalender des Islanpferdesportjahres. Vom 21. bis 25. Juli 2015 starteten über 400 Kinder, Jugendliche und Junioren im Alter von acht bis 21 Jahren in 60 Prüfungen auf dem Bockholts-Hoff von…

Tölt in harmony auf der DJIM

Bei der diesjährigen DJIM (21. bis 25. Juli in Schneverdingen) stehen zwei „Tölt in harmony“-Prüfungen auf dem Programm. In Level1 und Level2 stellen die Teilnehmer sich den Richtern. Ziel der „Tölt in harmony“-Prüfungen ist es laut Levelbeschreibungen, den Sport „zu einem pferdefreundlicheren Sport mit rittigen Pferden weiter zu entwickeln“. Diese als x-Prüfungen ausgeschriebenen Wettkämpfe haben…

Offener Brief zur DJIM 2014

Die DJIM steht quasi vor der Tür. Jugendwartin Antje Stratmann, sowie Jolly Schrenk und Melanie Müller wenden sich mit einem offenen Brief an alle Reiter und Reiterinnen des Landesverbandes, die auf dem Grenzlandhof in Bebelsheim dabei sind: Ihr Lieben, die DJIM rückt näher und näher ….. Mir liegen noch keine genauen Informationen bezüglich Abreiten, Paddockplatz…